Gold der Erde® Bio Aussaaterde:
Schnelles Keimen, gesundes Wachstum

Unsere Nachdüngungs-Empfehlung

Gold der Erde® Bio Aussaaterde ist mit organischen Pflanzennährstoffen versorgt. Eine Nachdüngung ist erforderlich und sollte mit der Ausbildung erster Laubblätter erfolgen. Bei Stecklingen 2-3 Wochen nachdem diese Wurzeln ausgebildet haben. Bei Kräutern 3-4 Wochen nach dem Ein- bzw. Umpflanzen. Düngung mit einem Feststoff- oder Flüssigdünger (Gebrauchsanleitung des Herstellers beachten). Empfohlen wird ein organischer Dünger auf pflanzlicher Basis.

Produktdaten der Gold der Erde® Bio Aussaaterde

Organische Substanz 25 % FM
pH-Wer 6,4 (CaCl2)
Salzgehalt 1,0 g/l
Stickstoff (N) 60 mg/l (CaCl2)
Phosphat (P2O5) 250 mg/l (CAL)
Kaliumoxid (K2O) 800 mg/l (CAL)
Magnesium (Mg) 120 mg/l (CaCl2)

<< zurück
>> Ansicht und Download der Produktinformation (2 Seiten Pdf, 200kb)

blumen-aussaat.jpg